Home.

Aktuelles.

Termine.

Über uns.

Chronik.

Museum.

Trauzimmer.

Trachtengruppe.

Fotogalerie.

Gästebuch.

Kontakt.

Links.

Das Museum

Unser Rangau-Museum (vormals Rangau-Handwerkermuseum) ist in einem ehemaligen Pfarrhaus, einem stattlichen Fachwerkgebäude aus dem 17. Jahrhundert untergebracht und zeigt Werkzeuge und Arbeitstechniken vieler

alter Handwerksberufe.

Nachdem das Gebäude in den 1960er Jahren schon kurz vor dem Abriss stand, beschloss man, hier ein

Handwerkermuseum einzurichten, das im Jahre 1978 eröffnet wurde. 1999 konnte der Heimatverein das

Gebäude käuflich erwerben und ist nun alleiniger Besitzer.

 

In fünf Stockwerken werden Werkstätten lebendig, die durch die Industrialisierung und Umrüstung auf moderne Maschinenanlagen zurückgedrängt wurden. Auf reizvolle Weise erhält der Besucher u. a.

Einblicke in die ehemalige Welt alter Handwerksberufe oder eines "Tante-Emma-Ladens".

 

1. Vorstand
Gerhard Wagner
2. Vorstand
Reiner Leinsle
Weitere Informationen und wie Sie uns erreichen finden Sie unter ‚Kontakt’
Unsere Satzung können Sie hier lesen:

Über uns

Der Verein

Ziel des Vereins ist die Verschönerung des Marktes Markt Erlbach und seiner Umgebung, die Förderung

der Heimatliebe und des Heimatgedankens bei den Einwohnern der Gemeinde.

Der Heimatverein Markt Erlbach und Umgebung e.V. mit Sitz in Markt Erlbach ist selbstlos tätig
und verfolgt ausschließlich gemeinnützige und keine wirtschaftlichen Zwecke.

Im Jahre 2007 konnte der Heimatverein sein 100-jähriges Bestehen feiern.